Kooperation mit dem Dance in Residance

Die Jahrgansstufe 11 darf sich auf einen spannenden Workshop am 19. Dezember freuen! Hier vorab einmal die Beschreibung zum Kurs.

Das DiR (Dance in Residance) ist ein vom mwfk (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur) gefördertes Projekt.

„DiR – Dance in Residence Brandenburg“ ist ein überregionales Kooperations- und Netzwerkprojekt der fabrik (moves) Potsdam und der TanzWERKSTATT Cottbus in Kooperation mit dem Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst Cottbus, der Pro Potsdam, dem Bürgerhaus am Schlaatz und der fabrik Potsdam.